Home Link

Disziplin: Skeleton
Wohnort: Rum bei Innsbruck
Geboren: 25. Juli 1989
Beruf: Heeressportlerin
Ausbildung: Bürokauffrau
Hobbies: Natur, Kitesurfen, Tauchen
Motto: work hard & enjoy life

Fährt Skeleton seit: 2004
Warum Skeleton: Es macht ungeheuren Spaß und ist gleichzeitig sehr anspruchsvoll. Der Blickwinkel ist spektakulär und der Speed gewaltig. Wir liegen kopfvoraus auf unserem Schlitten und rasen bis zu 145 km/h den Eiskanal hinunter. Die Kombination von Geschwindigkeit und der Fähigkeit, sie optimal zu kontrollieren ist faszinierend.

Erfolge:
* Weltcup Gesamt-Siegerin 2014/15
* Vize-Weltmeisterin, Igls 2016
* Olympia-Neunte, Sotschi 2014
* 2-fache Europameisterin, St. Moritz 2016, Königssee 2014
* Vize-Europameisterin, Igls 2015, Winterberg 2017
* Weltcup-Siege, St. Moritz 2015 & 2016, Lake Placid 2016
* Weltcup-Zweite, Königssee 2014, Lake Placid 2013, Igls 2015
* Weltcup-Dritte, Igls 2014, 2015 und 2017, Lake Placid 2014, Altenberg 2017, St. Moritz 2017

 

 

„Hard work beats talent when talent doesn´t work hard“

TOP Video

logo

Instagram